Eltern neigen dazu, ihre Kinder zum Arzt frühestens Zeichen der Krankheit zu nehmen. Aber es ist einfach zu vergessen, dass, auch als Erwachsene, einige Krankheiten ärztliche Hilfe benötigen. Wenn eines dieser Zeichen erscheinen, ist es wahrscheinlich am besten zu einem Arzt zu gehen.

Schwierigkeiten beim Atmen

ein wenig Stau während einer Erkältung ist normal. Aber wenn dieses Symptom eskaliert, vor allem, wenn es schwierig wird, in der Luft zu ziehen, kann es sein, das Zeichen entweder eine intensiven Kälte oder etwas ganz anderes. An seinem schlimmer ist, kann dies das Zeichen varicobooster einer Infektion sein, wo medizinische Aufmerksamkeit Zeit empfindlich ist.

anhaltendes Erbrechen

Ähnlich wie Staus, Erbrechen ist nur ein ernstes Symptom, wenn es intensiv oder persistent ist. Fortsetzung Erbrechen ist ein Zeichen, dass es etwas gefährlich im Körper, die schnell ausgetrieben werden muss, und somit kann es ein Symptom für schwere Komplikationen sein. Auch in Fällen von anhaltendem Erbrechen, kann der Körper sich ernsthaft dehydriert und unterernährt. Ein Arzt kann zugrunde liegende Probleme lösen, bevor die Situation zu drastisch wird.

Schwere Allergien oder Asthma

Insbesondere im Fall von Kindern, die schweren Allergien oder Asthma können das Zeichen weitaus gefährlicher etwas sein. Obwohl Asthma oder Allergie-Probleme nicht ungewöhnlich sind, wenn sie als gewöhnlich schwerer scheinen, kann es ein Zeichen dafür sein, dass revoten creme kaufen der Körper eine schwere Virusinfektion maskiert. Es kann schwierig sein, den Unterschied zwischen schweren Allergien zu sagen, Asthma oder einer akuten Infektion, sondern ein professionellen in der Lage, die zugrunde liegenden Ursachen der Symptome zu bewerten.

„At-Risk“ Kandidaten

Unter bestimmten Bedingungen können Einzelpersonen anfällig machen anfälliger für bestimmte schwere Komplikationen zu sein. Wenn ein geliebter Mensch in einer dieser Kategorien ist, auch scheinbar harmlose Symptome wie ein hartnäckiger Husten kann das Zeichen von etwas besonders lebensbedrohlich sein. Daher können die Menschen in diesen Kategorien finden es sicher den Arzt öfter zu besuchen. Dazu gehören diejenigen, die mit einem geschwächten Immunsystem regelmäßig sowie die rauchen, ob von Alter oder eine Erkrankung, die eine Immunität beeinträchtigt. In diesen Fällen ist es sicher auf der Seite der Vorsicht irren und einen Arzt in regelmäßigen Abständen zu besuchen.

Symptome länger als sieben Tage

Als allgemeine Faustregel gilt, wenn jedes Symptom für mehr als eine Woche andauert, ist es Zeit, um es untersucht. Dies kann offensichtlich Indikatoren wie ein Fieber sowie subtilere Probleme wie ein dumpfer Schmerz in der Brust oder Rückenschmerzen ist. Wenn der Körper die gleichen Symptome für eine so lange Zeit zeigt, zeigt es, dass es schwierig ist, die sie zu bekämpfen. Medizinische Intervention kann den Heilungsprozess beschleunigen.

Im Allgemeinen ist es am besten, vorsichtig und selbstbewusst zu sein, wenn sie mit potenziell schädlichen medizinischen Problemen zu tun. Jede dieser fünf Indikatoren ist ein gutes Zeichen, dass es Zeit ist, einen Termin mit einem Arzt zu planen.

Categories: Allgemein

Comments are Closed on this Post